Alegria und das Halfter.....

13.04.2013 11:04

Nach wochenlangem anfreunden, zurückziehen, geduldigem Training, "spielen", etc.... hat Kate es geschafft. Die WILDE Alegria hatte das Halfter vollständig am Kopf. Wow.... unglaublich. Ein grosser Schritt bei diesem Pferdchen. 

Am Montag bekommt Alegria ihre 2. Tetanus Impfung, allerdings halftern wir sie dafür nicht aus, sondern lenken sie mit Futter ab und der Tierarzt spritzt ihr schnell den Impfstoff in den Hals. Beim ersten Mal hat das gut funktioniert. Hoffentlich erinnert sie sich nicht daran, wenn sie den Arzt sieht....

Eine kleine Hufkorrektur würde sie auch brauchen. Das wird die nächste Hürde. 

 

Kate hat einen Blog auf ihrer Website, wo sie ganz ausführlich über das Training mit den Sorraia Mustangs berichtet. 

http://www.thinkinghorse.org/blog

Alegria und das Halfter.....

Einträge: 1 - 3 von 3